FlexBanners-ebay

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Login Form

Heimat und Kulturverein (23)

Heimat und Kulturverein

Vorsitzender: Helmut Tulowitzki

Thingplatz 6

Tel.: 05541-2083

   

Dienstag, 15 Dezember 2015 00:00

HuKV - Arbeitseinsatz zum Jahresabschluss

geschrieben von

 

Arbeitseinsatz bei herrlichem Wetter -

HuKV macht Lippoldshausen "winterfit"

 

Bei herrlichem Novemberwetter haben 13 freiwillige Helfer Wanderwege freigeschnitten und die Tür an der Aussichtsplattform ausgetauscht. Nach der Arbeit wurde mit den emsigen Helfern am Backhaus gemeinsam gegrillt. Der Erste Vorsitzende des HuKV, Helmut Tulowitzki, danke den Helfern für das außerordentliche ehrenamtliche Engagement. Ohne die vielen fleißigen Hände, die an vielen Orten unseres schönen Dorfes "mit anpacken", wäre Lippoldshausen weit weniger attraktiv und alte Gebäude wie der Wasserhochbehälter (jetzt Aussichtsplatform) oder das alte Dorfbackhaus würden dem Verfall preisgegeben. Im Namen aller Mitbürgerinnen und Mitbürger von Lippoldshausen kann der Ortsbürgermeister, Gerd Hujahn, nur herzlichen Dank sagen.

 

HNA berichtet am 15.12.2015:

 

 

 

Freitag, 17 Juli 2015 02:00

50 Jahre Heimat- und Kulturverein Lippoldshausen e.V.

geschrieben von

 

Ein tolles Fest!

 

 

130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Kleinkind bis zum Senioren nahmen an der Wanderung teil. Später waren über 200 Besucher auf dem Sportplatz, um gemeinsam miteinander einige schöne Stunden zu verbringen. Der HuKV kann sich nur bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich bedanken. Tolle Bilder wurden unter den folgenden Links eingestellt: unter "Ortsbürgermeister Lippoldshauen" und unter "Landgasthaus Zur Brücke" (beide Seiten bei Facebook - auch für Nichtmitglieder problemlöos abrufbar).

 

Über des Fest berichtete auch die HNA:

 

 

 

 

 

 

Montag, 08 Juni 2015 02:00

Dank an die Ehrenamtlichen vom HuKV

geschrieben von


 

Restauration des historischen Lehmbackofens schreitet voran

 

Mit viel Mühe und Engagement restauriert derzeit eine Gruppe des HuKV den alten Lehmbackofen. Damit wird ein Stück Lippoldshäuser Geschichte bewahrt und ein neues "Highlight" im Dorf geschaffen. Hier einige Bilder von dem Arbeitseinsatz am Samstag. Am 12. Juli zum Jubiläumsfest kann dann der Backofen von allen Interessierten begutachtet werden. Der Ortsrat sagt Danke an alle Helfer, die mit ihrer Arbeit den Ort verschönern und damit ein Stück Geschichte bewahren.

 

 

... weitere Fotos (Danke für die Fotos an Sascha) unter ... weiterlesen

 

Mittwoch, 03 Juni 2015 12:00

50 Jahre Heimat- und Kulturverein Lippoldshausen e.V.

geschrieben von

 

Hilfe für einen Arbeitseinsatz am alten Lehmbackofen gesucht

 

Helfer gesucht: Samstag, 06.Juni 2015, ab 09:00 Uhr am Lehmbackofen

 

Der Heimat- und Kulturverein wird 50 Jahre und möchte dieses Jubiläum am 12.07.2015 zusammen mit dem Dorf feiern. Bei dem Rundgang durch Lippoldshausen soll auch das neuste Projekt des Vereins vorgestellt werden: die Restauration des alten Lehmbackofens. Hierzu würde sich der Verein über die Mithilfe von einigen Helfern freuen, die Samstag am Arbeitseinsatz teilnehmen könnten. Vielen Dank für die Unterstützung - Helmut Tulowitzi, 1. Vorsitzender (05541-2083)

 

 

 

 

 

Montag, 23 März 2015 00:00

Wechsel im Vorstand des HuKV

geschrieben von

 

Eine Ära geht zu Ende: Nach 16 Jahren als

1. Vorsitzender verlässt Klaus-Peter Schmahl

den Vorstand des HuKV

 

 

Am 13.03.2015 fand die diesjährige JHV des Heimat- und Kulturvereins statt. Hier stellte der langjährige Vorsitzende Klaus-Peter Schmahl sein Amt zur Verfügung. Die Arbeit im Familienbetrieb und im Ortsrat, als Vorsitzender des Schlachtschweineversicherungsvereins und im HuKV sind einfach zu große Belastungen. Wir alle danken Peter für die geleistete Arbeit als Vorsitzender des HuKV. Ohne seine Tatkraft und sein Engagement würde Lippoldshausen nicht so aussehen, wie es heute aussieht. Die Pflege des Ortsbildes, die Ausweisung von Wanderwegen, das Aufstellen von Ruhebänken, die Pflege der Wanderwege und Bänke, die Erstellung der Ortschronik sowie der Ausbau der Aussichtsplattform sind einige der Highlights, die in seine Ära fallen.

 

Der "alte" und "neue Vorstand (von links):

Eckhard Bolse (alter Kassenwart und neuer 2. Vorsitzender)

Gerd Hujahn (alter und neuer Schriftführer)

Helmut Tulowitzki (alter 2. Vorsitzender und neuer 1. Vorsitzender)

Peter Schmahl (alter 1. Vorsitzender)

Julia Mühlhausen (neue Kassenführerin)

Hans-Jürgen Pielok (Vorstandsmitglied als Ortsheimatpfleger)

 

2015: Helmut Tulowitzki neuer Vorsitzender, Jubiläum 50 Jahre HuKV und ein neues Projekt: der alte Dorfbackofen!

 

... weiterlesen ...

 

 

 

Ehrenamt stärken:

 

Pflege von Wanderwegen und Bänken finanzieren!

Pflanzen für die Blumenbeete finanzieren!

Aussichtsplattform refinanzieren!

= sich in Lippoldshausen wohlfühlen.

 

Der Heimat- und Kulturverein Lippoldshausen e.V. (HuKV) hat sich bei einem Wettbewerb der ING-Diba angemeldet, bei dem gemeinnützige Vereine 1000,- Euro gewinnen können. Das Geld wird an die Vereine ausgeschüttet, die die meisten Stimmen erhalten. Hierzu müssen wir in unserer Kategorie unter die ersten 250 Vereine kommen.

 

Der HuKV hat mit vielen Arbeitsstunden und dem Einsatz von Vereinsgeldern die Aussichtplattform in Lippoldshausen anläßlich des Jubiläums hergerichtet. Wir wollen versuchen über den Wettbewerb die Kosten wieder reinzuholen.

 

Dazu brauchen wir Eure Hilfe! Annahmeschluss: 03.06.2014, 12:00 Uhr

 
 

Und so geht es: Den Banner (abstimmen) unten anklicken und sich Abstimmungscode besorgen (drei Code werden als SMS an Handy geschickt (damit jedes Handy nur einmal mitmachen kann - Handynummer wird nicht gespeichert)) - dann Code (am besten alle drei) eingeben und für den HuKV stimmen. Danach kann man/frau sehen, auf welchem Platz wir nach der Abstimmung stehen.

Donnerstag, 10 Oktober 2013 12:03

Bank am Zwickel aufgestellt

geschrieben von

Der HuKV hat dank seiner fleissigen Mitglieder eine neue Bank am Zwickel aufgestellt

 

Eine verdiente Pause...

nach Fertigstellung

 

Der Test ist erwartungsgemäß

positiv verlaufen, die Bank hält.....

   

Weitere Bilder....

Mittwoch, 25 September 2013 08:00

Heimat- und Kulturverein im Arbeitseinsatz

geschrieben von

 

Nachdem im Ilkstal schon einige Brücken restauriert wurden, sind die ehrenamtlichen Helfer des Heimat- und Kulturvereins Lippoldshausen e.V. wieder aktiv: es wird die letzte Brücke über den Ilksbach neu errichtet. Damit wird auch der neue Fernwanderweg X5H (Werra-Burgen-Steig), der durch Lippoldshausen führt, wieder ein Stück attraktiver.

 
 

 

 

 Danke an die Helfer!

 

 

 

Dienstag, 13 August 2013 06:00

13-Ackerhöfe-Weg

geschrieben von

Wandern in Lippoldshausen:

Heimat- und Kulturverein plant "innerdörflichen" Weg mit historischen Bezügen

 

 

Vor langem hat der Heimat- und Kulturverein Lippoldshausen vier Wanderwege "Rund um Lippoldshausen" geplant und pflegt diese Wege auf vorbildliche Weise. Aktuell ist zu diesen Wegen ein neuer Wanderführer erschienen, der die Wege bebildert und beschreibt. Der Flyer kann hier angesehen und ausgedruckt werden: Link zum Naturpark Münden. Die Wanderwege L1 - L4 befinden sich außerhalb des Dorfes und sind 5 und 10 km lang. Hinzu kommt der europäische Fernwanderweg X5/E6, der durch Lippoldshausen führt.

 

Nun kommt ein neuer Weg hinzu: ein Rundweg im Dorf, der an den 13 Ackergütern und unserer Aussichtsplattform vorbeiführt.

Am 13.08.2013 berichtet die HNA darüber. Hier der Artikel:

 

 

Leider wird die Wanderkarte erst nach dem Heimatfest fertig - derzeit sind einfach alle "Ehrenamtlichen" komplett ausgebucht.

 

Seite 1 von 2