FlexBanners-ebay

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Login Form

Landleben im Werratal:

Lippoldshausen ist idyllisch

 

Auf dem Hof von Denis Schmahl hat die Kuh "Melanie" Zwillinge zur Welt gebraucht. Eigentlich sollte die schwangere Mutterkuh geschlachtet werden, nachdem ihr Halter in Scheden von einem Bullen tödlich verletzt wurde. Erwin Ring konnte die Kuh aber auf dem Hof von Denis unterbringen und sie fand in Lippoldshausen eine neue Heimat. Der Hof Schmahl gehört zum Landgasthaus "Zum Krug" und liefert auch Fleisch und Gemüse für die Wirtschaft. Das gute Essen und die Gastfreundlichkeit der Lippoldshäuser machen das Dorf weit über seine Grenzen hinaus bekannt. So wird in den beiden Landgasthäusen "Zum Krug" und "Zur Brücke" auf hohe Qualität zu fairen Preisen geachtet und die ca. 60 Übernachtungsmöglichkeiten bieten auch Gästen die Möglichkeit, sich in dem idyllischen Dorf mit seinem schönen Umland wohl zu fühlen.

 

 

Freigegeben in In und um Lippoldshausen

Neue Aktivitäten in Lippoldshausen: unsere Linedancegruppe

 

In der Berichterstattung zur Jahreshauptversammlung des SGV wurde schon darauf hingewiesen, dass es in Lippoldshausen eine neue Linedancegruppe unter dem Dach der Turnersparte des SGV gibt. Jetzt hatten die Frauen (Männer wären natürlich willkommen) ihr Neujahrstreffen.

 

 

(Linedancegruppe am Montag - es fehlen Dajana und Helga)

 

Die Gruppe möchte sich auf diesem Wege auch beim SGV bedanken, der die einheitlichen Blusen finanziell unterstützt und die Gruppe freundlich in den Kreis des SGV aufgenommen hat. Wer sich der Gruppe anschließen möchte, ist herzlich willkommen (Infos unter JHV des SGV).

 


 

Passend zur Gruppe haben wir unter Dorfmarkt.com natürlich auch einen Westernshop:

 


 

 

 

 

Freigegeben in SGV

 

Am 12.01.2013 fand die JHV unseres größten Vereins statt - der SGV hat 349 Mitglieder

 

Seit April 2012 gibt es eine Linedancegruppe - die Schützensparte feiert 2013 ihr 40-jähriges Jubiläum

 

 

Mit fast 70 Mitgliedern war der Versammlungsraum bei Katja im Landgasthaus "Zur Brücke" bis auf den letzten Platz gefüllt. Die vielen Zuhörerinnen und Zuhörer erfuhren Interessantes vom Verein und aus den einzelnen Sparten ... (weiterlesen anklicken)
Freigegeben in SGV

 

17.11.2012, 15.00 Uhr: Feueralarm in Lippoldshausen! 

 

Der Hof von Kai (ehem. G. Drebing) brennt - Herbstabschlussübung der Werratalgemeinden.

 

Pünktlich um 15.00 gehen die Sirenen in Lippoldshausen und einigen umliegenden Dörfern - aber keine Angst, es handelt sich um eine Übung. Wie in jedem Herbst trainieren die Werratalgemeinden die Leistungsfähigkeit ihrer örtlichen Wehren in einer gemeinsamen Abschlussübung. In diesem Jahr richtet Lippoldshausen die Übung aus. Gemeinsam mit den Wehren aus Hedemünden, Wiershausen, Laubach, Oberode, Hann. Münden und unseren hessischen Freunden aus Gertenbach demonstriert die Feuerwehr Lippoldshausen ihr Können.

 

 

Freigegeben in Feuerwehr