FlexBanners-ebay

Bitte beachten

Login Form

Überblick

Freitag, 14 Juni 2013 00:00

Leben auf dem Land

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Landleben im Werratal:

Lippoldshausen ist idyllisch

 

Auf dem Hof von Denis Schmahl hat die Kuh "Melanie" Zwillinge zur Welt gebraucht. Eigentlich sollte die schwangere Mutterkuh geschlachtet werden, nachdem ihr Halter in Scheden von einem Bullen tödlich verletzt wurde. Erwin Ring konnte die Kuh aber auf dem Hof von Denis unterbringen und sie fand in Lippoldshausen eine neue Heimat. Der Hof Schmahl gehört zum Landgasthaus "Zum Krug" und liefert auch Fleisch und Gemüse für die Wirtschaft. Das gute Essen und die Gastfreundlichkeit der Lippoldshäuser machen das Dorf weit über seine Grenzen hinaus bekannt. So wird in den beiden Landgasthäusen "Zum Krug" und "Zur Brücke" auf hohe Qualität zu fairen Preisen geachtet und die ca. 60 Übernachtungsmöglichkeiten bieten auch Gästen die Möglichkeit, sich in dem idyllischen Dorf mit seinem schönen Umland wohl zu fühlen.

 

 

Gelesen 1010 mal Letzte Änderung am Freitag, 14 Juni 2013 07:21
Gerd Hujahn

Gerd Hujahn ist seit dem 14.11.2011 der Ortsbürgermeister von Lippoldshausen.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.