FlexBanners-ebay

Bitte beachten

Login Form

Überblick

Schlachtschweinversicherungsverein (1)

Vorsitzender: Klaus-Peter Schmahl

Strasse: Ilksbachstrasse 46

Tel.: 72699

   

Mittwoch, 13 März 2013 07:00

Generalversammlung des SSVV

geschrieben von

Schlachtschweine-Versicherungsverein von 1886

 

 

Der Schlachtschweine-Versicherungsverein von 1886 mutet in der heutigen Zeit vielleicht ein wenig befremdlich an.

 

Ursprünglich war der Verein eine Selbsthilfeeinrichtung für Hausschlachtungen. Die Schweine mußten in Lippoldshausen gemästet und geschlachtet werden. Der solidarische Zusammenschluss von Dorfbewohnern ("Einigkeit macht stark") minimierte das Risiko, falls einmal ein Schwein wegen Trichinen oder anderer Leiden nicht verwertet werden konnte. Der Verlust eines Schweines war für die teilweise armen Familien ein großes finanzielles Risiko bei der Selbstversorgung.

 

Am 11.03.2013 wurde durch den 1. Vorsitzenden Klaus-Peter Schmahl routiniert die Generalversammlung mit 16 anwesenden Mitgliedern durchgeführt. Insgesamt hat der Verein noch 27 Mitglieder. Neu gewählt wurde der Schriftführer: Rolf Quer trat die Nachfolge von Rolf Steinmetz an. Auch in der heutigen Zeit sollten alte Traditonen gepflegt werden - auch wenn die Hausschlachtungen in Lippoldshausen kaum noch vorkommen. Allein die dem Gründungsgedanken zu Grunde liegende Solidarität ist in der dörflichen Gemeinschaft ein hohes Gut, welches auch Beispiel für die Zukunft geben sollte.