FlexBanners-ebay

Bitte beachten

Login Form

Überblick

Vereine und Verbände (169)

Unterkategorien

Realgemeinde (2)

Vorsitzender:

Günter Lehne

Tel.: 05541 12409

guenter.lehne@

lippoldshausen.org

   

Artikel anzeigen...

Deutsches Rotes Kreuz (30)

Vorsitzende: Karin Schob

Strasse: Lippoldsburgweg 2

Tel.: 2936

   

Artikel anzeigen...

FCL (6)

Vorsitzender: Andreas Thon

Strasse: Brackenbergweg 7

Tel.: 0170-4095798

 

 

Artikel anzeigen...

Heimat und Kulturverein (24)

Heimat und Kulturverein

Vorsitzender: Helmut Tulowitzki

Thingplatz 6

Tel.: 05541-2083

   

Artikel anzeigen...

Schlachtschweinversicherungsverein (1)

Vorsitzender: Klaus-Peter Schmahl

Strasse: Ilksbachstrasse 46

Tel.: 72699

   

Artikel anzeigen...

Traktorfreunde (2)

 

Traktorfreunde Lippoldshausen

Vorsitzender: Markus Lütjerodt

Strasse: Lippoldsburgweg 16

Tel.: 956919

markusluetjerodt@t-online.de

   

Artikel anzeigen...

Geflügelzuchtverein (4)

 

Vorsitzender: Reiner Schmitz

Strasse: Über dem Woorth 3

Ort: Lippoldshausen

 

Tel.: 72181

   

Artikel anzeigen...

Reitverein Lippoldshausen e.V. (1)

 

                                  

Reitverein Lippoldshausen e.V.

Anschrift:
Patricia Duchác
Tel.: 05541/909785 (d)

Vorsitzender:
Patricia Duchác
Tel.: 05544 999 609 (p)
Fax: 49 55 41 / 90 (p)

www.duchac.de

Artikel anzeigen...
Montag, 11 März 2013 01:35

JHV des DRK vom 09.03.2013

geschrieben von

JHV des DRK: Ehrungen für 50-jährige Mitgliedschaft

 

 

Am 09.03.2013 fand die JHV des DRK - Ortsverbands Lippoldshausen im Landgasthaus "Zur Brücke" statt. Einer der Höhepunkte war die Ehrung von Egon Heubeck und Horst Bolse für die 50-jährige Mitgliedschaft im DRK. Hannelore Bolse konnte auf 40 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. Zur Aushändigung der Ehrenurkunden und Ehrennadeln hatte der stellvertretende Vorsitzenden Gerhard Reimer des Kreisverbandes Hann. Münden den Weg nach Lippoldshausen gefunden.

 

Die sehr gut besuchte Mitgliederversammlung des Ortverbandes Lippoldshausen wurde erstmalig von der neuen Vorsitzenden Claudia Natge geleitet.

 ... Gerhard Reimer, Egon Heubeck, Hannelore Bolse, Horst Bolse und Claudia Natge
Sonntag, 10 März 2013 03:00

JHV des FCL vom 09.03.2013

geschrieben von

Fußball Club Lippoldshausen mit neuer Schatzmeisterin

 

(von Andreas Thon)

 

Auf der Jahreshauptversammlung des FC Lippoldshausen in der Landgaststätte "Zum Krug" wurde, nachdem Ulrich Kammel nach 10-jähriger Tätigkeit auf sein Amt verzichtete, Iris Busche zur neuen Schatzmeisterin des Vereines gewählt. Als 1.Vorsitzender wurde Andreas Thon in seinem Amt bestätigt, ihm zur Seite stehen Eckhard Bolse als 2.Vorsitzender und Herbert Göbel als Schriftführer, als Beisitzer wurden Karl Heinz Heubeck, Uwe Busche und Sven Lokoschat in den Vorstand gewählt.

 

Die Aktivitäten des Vereines stehen in diesem Jahr wie bei den meisten Lippoldshäuser Vereinen unter dem Motto der Feierlichkeiten zum 750-jährigen Jubiläum des Ortes. So soll unter der Leitung vom Bäckermeister Ulrich Kammel am 18.5.2013 Plattenkuchen für das Kirchfest am 19.5.2013 in einen Holzbackofen gebacken werden. Auch am historischen Umzug am 1.9.2013 möchte sich der Verein beteiligen, hierzu laufen die ersten Planungen und Vorgespräche.   

Der Vorstand von links nach rechts: Uwe Busche, Iris Busche, Sven Lokoschat, Andreas Thon, Herbert Göbel, Eckhard Bolse und "Kalle" Heubeck

Mittwoch, 27 Februar 2013 09:00

JHV 2013 der FFW Lippoldshausen

geschrieben von

Leider konnte ich nicht bei der JHV dabei sein (Rockereinsatz in Adelebsen), deshalb hier die HNA-Veröffentlichung:

   
   
Sonntag, 10 Februar 2013 07:00

Unsere Jugendfeuerwehr - JHV 2013

geschrieben von

 

Wechsel an der Spitze: Tim Oppermann neuer Jugendfeuerwehrwart

 

 

Am 08.02.2013 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lippoldshausen statt.

 

"Noch"-Jugendwart Sven Töhl leitete die JHV souverän. So führte er in seinem Bericht die vielfältigen Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr Lippoldshausen auf, die erahnen lassen, dass das "Feuerwehrleben" alles andere als langweilig ist. Die 13 Jugendlichen (davon 4 Mädchen) der Jugendfeuerwehr Lippoldshausen sichern auch den Nachwuchs für die aktive Wehr. Im Vergleich zur Stadt Hann. Münden mit seinen Ortsteilen (120 Jugendfeuerwehrleute) und dem Kreis Göttingen (1200 Jugendfeuerwehrleute, wobei die Zahl alleine 2012 um 58 Jugendliche abgenommen hat) ist die Quote in Lippoldshausen recht gut. Nicht zuletzt durch den Nachersatz aus der Kinderfeuerwehr (vier Kinder sind in die Jugendfeuerwehr aufgenommen worden) ist in Lippoldshausen der Feuerwehrnachersatz gesichert.

 

Neben den 49 Stunden "Feuerwehrtechnischer Dienst", wurden auch 52 Stunden "Jugendarbeit" geleistet. Hier wurde gezeltet und geschwommen, an Nachtwanderungen oder an Wettkämpfen teilgenommen. Die Jugendfeuerwehr unterstütze auch aktiv die FFW Lippoldshausen bei der hier veranstalteten Herbstabschlussübung.

Dienstag, 22 Januar 2013 11:00

Linedancegruppe

geschrieben von

Neue Aktivitäten in Lippoldshausen: unsere Linedancegruppe

 

In der Berichterstattung zur Jahreshauptversammlung des SGV wurde schon darauf hingewiesen, dass es in Lippoldshausen eine neue Linedancegruppe unter dem Dach der Turnersparte des SGV gibt. Jetzt hatten die Frauen (Männer wären natürlich willkommen) ihr Neujahrstreffen.

 

 

(Linedancegruppe am Montag - es fehlen Dajana und Helga)

 

Die Gruppe möchte sich auf diesem Wege auch beim SGV bedanken, der die einheitlichen Blusen finanziell unterstützt und die Gruppe freundlich in den Kreis des SGV aufgenommen hat. Wer sich der Gruppe anschließen möchte, ist herzlich willkommen (Infos unter JHV des SGV).

 


 

Passend zur Gruppe haben wir unter Dorfmarkt.com natürlich auch einen Westernshop:

 


 

 

 

 

2. Jahreshauptversammlung der Kinderfeuerwehr Lippoldshausen

 

Am 14.01.2013 fand im Feuerwehrgerätehaus die 2. Jahreshauptversammlung der Kinderfeuerwehr statt. Die 22 Zuhörerin und Zuhörer, davon elf Kinderfeuerwehrmädchen und -jungen, konnten sich über die vielfältigen Aktivitäten unseres Feuerwehrnachwuchses ausführlich informieren. In Lippoldshausen befindet sich eine von drei Kinderfeuerwehren (weitere in Volkmarshausen und Wiershausen) im Altkreis. Eine neue Kinderfeuerwehr wird derzeit in Bonaforth gegründet. Insgesamt 14 Kinder (davon fünf Mädchen und drei Jungs aus dem Nachbardorf Laubach) versehen ihren "Dienst" bei der Kinderfeuerwehr. In diesem Jahr werden vier Kinder in die Jugendfeuerwehr überwechseln, da sie das notwendige Alter erreicht haben. Sichtlich schwer fiel ihnen der Abschied von der Kinderfeuerwehr.

 

Gerne werden weitere Kinder in die Kinderfeuerwehr aufgenommen.

 

Spielerisch werden sie an die Aufgaben der Feuerwehr herangeführt. Aber auch Spass und Spiel kommen bei den Übungsabenden nicht zu kurz. Mit hohem Engagement setzen sich die Leiterin Melanie und ihr Vertreter Dennis für die kleinen Nachwuchs-

Kinderfeuerwehrwartin Melanie

 

Am 12.01.2013 fand die JHV unseres größten Vereins statt - der SGV hat 349 Mitglieder

 

Seit April 2012 gibt es eine Linedancegruppe - die Schützensparte feiert 2013 ihr 40-jähriges Jubiläum

 

 

Mit fast 70 Mitgliedern war der Versammlungsraum bei Katja im Landgasthaus "Zur Brücke" bis auf den letzten Platz gefüllt. Die vielen Zuhörerinnen und Zuhörer erfuhren Interessantes vom Verein und aus den einzelnen Sparten ... (weiterlesen anklicken)
Mittwoch, 19 Dezember 2012 12:04

Geschichte Fußball Club Lippoldshausen

geschrieben von

Am 22.10.1982 riefen 16 interessierte Spieler der zweiten Mannschaft des SGV Lippoldshausen in der

Gaststätte zum Krug den Fußball-Club Lippoldshausen ins Leben. Gründungsmitglieder waren:

Siegfried Ambrosius, Karl Heinz Bause, Jörg Grote, Rainer Gerke, Karl Heinz Heubeck, Helmut Lück,

Klaus Peter Schmahl, Hans Georg Bause, Eckhard Bolse, Matthias Frankowski, Manfred Förster,

Herbert Göbel, Ulrich Kammel, Frank Oppermann und Rudolf Steinmetz

1983 spielte der Fußball-Club Lippoldshausen seine erste Saison Fußball hinzu kam Wandern und Kegeln.

Nachdem aus Spielermangel beider Lippoldshäuser Vereine eine Spielgemeinschaft aus diesen Vereinen

gegründet wurde kamen ein Jahr später die Spieler aus Wiershausen hinzu. Im Jahr 2000 schlossen sich die

Werratal Vereine HSV Hedemünden, VfL Oberode, TSV Werra Laubach, SGV Lippoldshausen,

FC Lippoldshausen und der TSV Jahn Wiershausen zu der noch heute bestehenden SG Werratal zusammen.

Nachdem der TSV Jahn Wiershausen aus Spielermangel aus der Spielgemeinschaft austrat musste 2004

aus gleichen Gründen auch der FC Lippoldshausen die Segel streichen.

Besonders bekannt auch weit über die Landesgrenzen war das alljährlich Pfingstturnier welches der FCL

bis ins Jahr 2005 ausrichtete. Auf diesen Turnieren konnten wir Mannschaften aus Bayern, Brandenburg,

Berlin, Nordrhein Westfallen, Hessen, Thüringen, Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern und

Reinland Pfalz  begrüßen und bewirten.

Nachdem der Fußball nicht mehr im Mittelpunkt steht haben sich die Mitglieder des FC Lippoldshausen

andere Beschäftigungsfelder gesucht und auch gefunden. Auf dem Programm stehen  Fahrten, Weihnachtsfeiern,

Jahreshauptversammlungen, Dorf und Bauernmarkt der alle zwei Jahre stattfindet  nimmt der FCL mit einem Kuchen

und Wein Stand teil. Der Plattenkuchen wird von unseren Mitgliedern und unseren Bäckermeister Ulrich Kammel

auf herkömmliche Art in einen Holzbackofen mit viel Liebe und Geschick gebacken. Am Pfingstsamstag feiern wir

unseren Familientag am Dröppelborn  und das nicht ganz ohne Hintergrund denn schon im Jahr 1985 übernahm der

FC Lippoldshausen die Patenschaft und Pflege des Dröppelborns der 1963 von Heinrich Knölke erbaut wurde.

Nachdem die Steineinfassung des Dröppelborn mit Natursteinen wieder neu hergerichtet wurde bekam der

Dröppelborn 2007 anlässlich des 25 jährigen Jubiläums des FC Lippoldshausen ein Dach.

Einheimischen ist der Dröppelborn wohlbekannt obwohl ein Hinweisschild auf diesen iddylischen Platz hinweist

finden nur wenige Wanderer den in einen Wäldchen, zwischen den Straßen Kleine Gemeinde und Im Ilkstal, 

versteckten Brunnen aus dem das Wasser nicht fliest sondern tröpfchenweise ans Tageslicht gelangt.  

Eine Bank lädt alle Besucher am rauschenden Ilksbach zu verweilen.

                                                                                                           

   Drppelborn.gif - 127.01 KB

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser 1.Vorsitzender Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne unter der Telefonnr.

 0170/ 4095798 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu Verfügung.                                                                    .                                                                                         .

 

Donnerstag, 29 November 2012 00:00

Aussichtsplattform aktuell

geschrieben von

Kurz vor der Vollendung - die Aussichtsplattform

 

Die meiste Arbeit ist getan. Jetzt ist die Plattform gepflastert und hat einen Zaum bekommen. Vielen Dank an die Arbeitsgruppe.

 

Hier ein paar Bilder vom letzten Wochenende.

Sonntag, 18 November 2012 02:00

Königsessen 2012

geschrieben von

 

17.11.2012, 18.30 Uhr: Königsessen 2012

 

Die Schützensparte feiert ihre Majestäten mit einem feierlichen Königsessen

 

In Lippoldshausen war am 17.11.2012 nicht nur die Herbstabschlussübung der Feuerwehr - auch bei der Schützensparte des SGV wurde gefeiert. Im Sporthaus trafen sich die Schützen- und Volksschützenköniginnen und -könige, um gemeinsam zu feiern.

 

Nach einem deftigen Grünkohlessen und zahlreichen Ehrungen wurde gemeinsam gefeiert - ein rundum gelungener Abend ...